EDR

Die EDR fertigen wir für die Anwendung bis zu einer Betriebstemperatur von 1100°C. Die Rohrdurchmesser führen wir gemäß ISO-Empfehlung aus.

Auf Wunsch liefern wir diese Armatur mit Flachflanschen oder mit zölligen Gewindeenden.

EDR - Standardausführung
Durchmesser (DN) 17,3 - 533 (Bis DN 2000 als Sonderausführung möglich)
Typ Einschweißausführung
DIN -
Betriebstemperaturen -100 bis +1100°C
Betätigungsarten
  • Mit freiem Wellenende
  • Handverstellung über Rastergriff
  • Stufenlose Feineinstellung
  • Handgetriebe
  • Aufbausatz nach DIN ISO 5211 mit entsprechender Wellenadaption
  • Angebauter Antrieb (pneumatisch, elektrisch, hydraulisch)
EDR - Abschlussarten und Dichtigkeiten
Durchschlagend 99% dicht im Vergleich zur vollständig geöffneten Klappenscheibe
mit Anschlagleiste im Gehäuse 99,5% dicht im Vergleich zur vollständig geöffneten Klappenscheibe
mit Anschlagleiste und Dichteinlage 99,95% dicht im Vergleich zur vollständig geöffneten Klappenscheibe
Sperrluft Bis zu 100% dicht

Mehr Informationen

JASTA-Armatur EDR / Katalog als PDF-Datei

Download

Referenzen

  • KELLER HCW GmbH, Ibbenbüren-Laggenbeck
  • Claudius Peters Projects GmbH, Buxtehude
  • VENTAPP GmbH, Kempen
  • Wiedemann Industriebrenner GmbH, Stockach / Raithaslach