GD-6

Die Ringdrosselklappe GD-6 wird zwischen Flansche (PN-6 bis PN-16) in Rohrleitungen eingeklemmt. Je nach Anwendungsfall (Temperatur, Medium, Druck) fertigen wir diese Klappe aus jedem auf dem Markt verfügbaren Werkstoff.

Sonderanfertigungen bezüglich Dimension, Betätigung oder Medium sind jederzeit möglich.

GD-6 - Standardausführung
Durchmesser (DN) 15 - 2000 (bis 5000 in Sonderausführung möglich)
Typ Einklemmausführung
DIN EN 1092-1, PN-6 / PN-10 / PN-16, ANSI B 16.5 - 150 lbs / 300 lbs / 400 lbs
Betriebstemperaturen -100 bis +1100°C
Betätigungsarten
  • Mit freiem Wellenende
  • Handverstellung über Rastergriff
  • Stufenlose Feineinstellung
  • Handgetriebe
  • Aufbausatz nach DIN ISO 5211 mit entsprechender Wellenadaption
  • Angebauter Antrieb (pneumatisch, elektrisch, hydraulisch)
GD-6 - Abschlussarten und Dichtigkeiten
Durchschlagend 99% dicht im Vergleich zur vollständig geöffneten Klappenscheibe
mit Anschlagleiste im Gehäuse 99,5% bis 99,8% dicht im Vergleich zur vollständig geöffneten Klappenscheibe
mit Anschlagleiste und Dichteinlage 99,95% bis 99,98% dicht im Vergleich zur vollständig geöffneten Klappenscheibe
Sperrluft Bis zu 100% dicht

Mehr Informationen

JASTA-Armatur GD-6 / Katalog als PDF-Datei

Download

Referenzen

  • BÜTTNER Gesellschaft für Trocknungs- und Umwelttechnik mbH, Krefeld
  • Loesche ThermoProzess GmbH, Gelsenkirchen
  • Riedhammer GmbH, Nürnberg