Armaturen

Unsere Standardarmaturen decken einen breiten Markt für verschiedenste Anwendungen ab. Wir fertigen sie individuell entsprechend Ihren Anforderungen und Betriebsbedingungen.

Wir bieten unsere Armaturen nicht nur mit freien Wellenenden an, sondern statten sie auf Wunsch mit einer Handbetätigung (mit Rastergriff oder stufenloser Feineinstellung) oder Antrieb aus. Mit unserem genormten Aufbausatz kann jeder verfügbare Antrieb, ob elektrisch oder pneumatisch, genutzt werden.

Außer unserem Standardsortiment stellen wir Sonderausführungen der Armaturen in bewährter Güte und Langlebigkeit her. Variierbar sind unter anderem die Betätigungsarten und Dimensionen. Extremen Temperaturschwankungen und aggressiven Medien begegnen wir mit speziell angepassten Werkstoffkombinationen und Bauart-Modifikationen:

  • Temperatur bis 1100 °C
  • Betriebsdruck bis 10 bar
  • Nennweite bis DN 5000

Bei Einsatz von hochtemperaturbelasteten Armaturen ist eine entsprechende thermische Isolierung der Armatur notwendig.

Mit Zertifizierungen nach DIN EN 9001:2008, der CE 00085 und der jährlichen DIN DVGW-Prüfung garantieren wir eine gleichbleibend hohe Qualität unserer Prozesse und Produkte.

Einsatzgebiete unserer Amaturen